Simples Bash Spiel

Standard

Bash MinigameUm ein bisschen den Cursor mit tput schubsen zu üben habe ich ein kleines Skript geschrieben. Anfangs hatte ich gar keine Ahnung was ich will, aber als das erste Mal ein Schriftzeichen per Tastendruck steuerbar war, ging das ganze Richtung Snake und ist dann doch etwas anderes geworden. weiterlesen

Externe Festplatten am Sleep Modus hindern unter Linux

Standard

Kleiner Tipp am Rande. Ich betreibe an meinem Raspberry Pi 3 eine günstige, externe USB Festplatte. Leider konnte ich dem Controller der Festplatte nicht den Sleep Modus abgewöhnen.

Also bleibt nur die Holzhammermethode: Die Festplatte regelmäßig beschreiben.

Ich habe da für einen Cronjob eingerichtet der alle 5 Minuten eine Datei auf der USB Platte “berührt”.

crontab -e

öffnen und die Zeile

*/5 * * * * touch /irgendwo/auf/der/USBPlatte/.wakeup

Wie gesagt, Holzhammer. Aber läuft, Sleep Modus deaktiviert.

Mosh das bessere SSH

Standard

Manchmal habe ich selber das Gefühl unter einem Stein zu leben: Bis vor einigen Wochen hatte ich noch nichts von Mosh, der Mobile Shell, gehört.

Sie baut auf SSH auf und bietet einige praktische Features:

  • keine Verbindungsabbrüche beim Netzwechsel
  • weniger Lag, besonders bei schlechten Verbindungen
  • bei Verbindungsverlust läuft Mosh weiter wenn das Netz wieder da ist

weiterlesen

SF Mono unter iTerm

Standard

Apple liefert eine ganz grandiose Monospace Schriftart mit macOS Sierra aus:
iTerm mit SF Mono LightSan Francisco Mono (im Bild der Light Schnitt)

Leider lässt sich die Font nicht in jeder Anwendung nutzen, da sie nicht als Systemschrift, sondern nur als Teil von der Terminal.app installiert ist. Dieses Problem lässt sich allerdings einfach lösen. weiterlesen

PC-Tastatur Layout für macOS

Standard

Wer seine normale PC-Tastatur am Mac nutzen will wird merken, dass nicht alle Sonderzeichen da liegen wie sie auf den Tasten beschriftet sind. Wer das gewohnte PC-Tastatur-Layout auch am Mac nutzen will brauch daher eine passende Keylayout Datei.

In meiner Version sind alle Tasten wie unter Linux oder Windows mit einer Ausnahme: Das @ ist weiter auf alt+L gemappt, da die PC Tastenkombination einfach zu ähnlich zum Programm schließen auf dem Mac ist. weiterlesen

Wiederbelebung eines Apple Extended Keyboard II

Standard

Wer viel am Computer ist, braucht eine gute Tastatur.

Ich tippe schon seit Jahren nur noch mechanisch. Man tippt schneller und sicherer, da man merkt wenn man wirklich die Taste ausgelöst hat.
Bis vor kurzem hatte ich ein Poker 2 Board im Einsatz. Vom Schreibgefühl war ich immer super zufrieden, nur fehlten mir bei dem 60% Board in letzter Zeit oft die Pfeil- und Funktionstasten. Geht zwar alles über die FN-Layer, aber das kann auch oft ganz schön Gehampel sein.

Es sollte wieder was mechanisches sein, damit fallen dann schon mal alle aktuellen Apple Keyboards raus. Die neuen Tasten im aktuellen Macbook oder des neuen Magic Keyboard sind meiner Meinung nach sogar noch schlechter als die der Vorgänger. Schade eigentlich, denn eine richtige Mac Tastatur fänd ich prima. Das Poker 2 ist ein PC Keyboard und man muss schon einiges ummappen um vernünftig damit am Mac zu arbeiten.

Anforderungen:

  • mechanische Tasten
  • Pfeil- und Funktionstasten
  • deutsches Mac-Layout

weiterlesen